St. Klara Rottenburg > Allgemeines > Schulleben > Seelsorgeteam 

Das Team stellt sich vor

Hinten von links nach rechts: Frau DollHerr PeterHerr Reichart 
vorne von links nach rechts: Frau Dowell, Frau Jakubowski, Frau Sprenz.

Wir engagieren uns für vieles rund um die inhaltliche und kreative Gestaltung von Gottesdiensten, Impulsen, Besinnungstagen, dem Pilgern, dem Klaratag und zahlreichen weiteren Aktionen.

Unsere Grundlage ist das Leben, die Spiritualität und die Werte des Franz von Assisi. Dies wollen wir auch im Schulalltag für alle erfahrbar machen. 

Wir haben stets ein offenes Ohr und nehmen uns Zeit für die Anliegen von Schüler/innen und allen, die an unserem Schulleben teilhaben. 

Unser Schuljahresmotto:

Bei unserem diesjährigen Schulmotto „Stop wishing, start acting“ geht es darum, nicht nur zuzuschauen, sondern selbst etwas zu tun. So haben sich die Schüler*innen am Schuljahresanfang mit den UN-Nachhaltigkeitszielen auseinandergesetzt und Tipps und Tricks zur Umsetzung gesammelt.

Weihnachtsspendenaktion

An Weihnachten hat die Schulgemeinschaft einen Weihnachtsbaum gemeinsam geschmückt und dafür Spenden gesammelt. Wir freuen uns schon auf die Übergabe der über 1300Euro. Ein herzliches Dankeschön an alle Spender.

 

Die schuleigne Kapelle - ein Ort der Besinnung

Um das Jahr 2010 wurde das Projekt "Kapellenumgestaltung" ins Leben gerufen. Ideen von Schülern, Lehrern, Freunden und Förderern der Schule wurden gesammelt und die Kapelle neu gestaltet. Heute wie damals soll die Kapelle ein Ort für jedermann sein.

Zudem werden wöchentlich die Klassengottesdienste gefeiert; vor wichtigen Abschlussprüfungen lädt das Seelsorgeteam zu meditativen Impulsen ein.