Das Mädchen-Progymnasium St. Klara ist ein allgemeinbildendes Gymnasium (G8) der Klassenstufen 5 bis 10. Wir möchten die Kinder fördern, begleiten und beraten. In unserem offenen Angebot der  Orientierungsstufe der Klasse 5 und 6 leiten zwei Klassenlehrer*innen die Klasse, es gibt mehr individuelle Lernarrangements durch zwei Klassenlehrer*innen. Dies wird durch halbjährliche Entwicklungsgespräche  gemeinsam mit Schülerinnen, Lehrern und Eltern unterstützt. Am Ende der Klasse 6 werden die Herausforderungen der weiteren Schullaufbahn im Gymnasium oder auch in der Realschule in den Blick genommen.

Alle Schülerinnen beginnen in Klasse 5 mit Englisch. Ab Klasse 6 folgt Französisch als zweite Fremdsprache.

In der 7. Klasse bringt die ganze Klasse ein Theaterstück auf die Bühne. Im erlebnispädagogischen Schullandheim auf der Schwäbischen Alb werden  das Selbstvertrauen und der Teamgeist gestärkt.

Ab Klasse 8 können die Schülerinnen zwischen dem sprachlichen (Spanisch) und dem naturwissenschaftlichen Zug (Naturwissenschaft und Technik) wählen.  In unserem Sozialprojekt „Verantwortung übernehmen“ setzen sich die Schülerinnen in Kl.8 mit einem über den Unterricht hinaus gehenden Lebensbereich auseinander. 

herunterladen und mehr lesen...