Veranstaltungen

25.07.2017

Verantwortung übernehmen: Projekt der Klasse 8e

Elternabend mit Präsentation

Liebe Schülerinnen und Schüler von St.Klara! Wir, die Schülerinnen der Klasse 8e, arbeiteten im Schuljahr 2016/17 von November bis März 15 Stunden in sozialen Einrichtungen. Ob im Altersheim, in der Grundschule, Kirche, im Kindergarten oder Tierheim – überall konnten wir erleben, was es heißt, Verantwortung zu übernehmen. Diese Erfahrungen schrieben wir in unser Projekttagebuch und gestalteten damit am 8.Mai 17 einen Gottesdienst.
Weitere Gespräche und Planungen waren nötig, um am Elternabend, dem 28.Juni 17, unser Projekt vorzustellen.
Die Präsentation planten wir mit Rollenspielen, Powerpoint, Bildern und dem Lesen verschiedener Berichte aus dem Alltagsgeschehen in den Einrichtungen. Eine Schülerin moderierte, der Ablauf klappte gut und unsere Aufregung legte sich. Nach 45 Minuten haben die Eltern erfahren, was „Verantwortung übernehmen“ für uns bedeutet, wie wir das erlebten und was wir für unsere Zukunft mitnehmen. Unsere Eltern waren ein aufmerksames Publikum und am Ende bekamen wir lobende Worte, was uns natürlich erfreute.

Klasse 8e