St. Klara Rottenburg > Allgemeines > Programm > Außerschulische Veranstaltungen 

Schulleben ist nachhaltig von Gemeinschaftserfahrungen geprägt. Neben dem unterrichtlichen Schulalltag kennen wir an St. Klara eine Fülle von zusätzlichen Aktivitäten.

In Schulveranstaltungen wie Tage der offenen Tür oder Projekttagen stellen wir unsere schulischen Bemühungen und thematischen Schwerpunkte vor.

Hinzu kommen die außerunterrichtlichen Veranstaltungen, die sich durch alle Klassenstufen ziehen. An St. Klara haben sich diese so genannten auV in langer Tradition entwickelt und sind dem Schulprofil sowie den franziskanischen Grundgedanken verpflichtet.

In den Klaratagen, den Orientierungstagen und der Studienfahrt nach Rom-Assisi geht es um zentrale Fragen einer verantwortlichen Lebensgestaltung.

Schullandheimaufenthalte und Sprachfahrten ergänzen das breite Spektrum, stärken die Klassengemeinschaft und tragen zur Qualifizierung der Schülerinnen bei.

Lehrfahrten und Lerngänge dienen der konkreten Erfahrbarkeit der Arbeitsergebnissse aus dem Unterricht.

Natürlich kosten die außerunterrichtlichen Veranstaltungen Geld. Bedeutsam ist hier die Darstellung eines Veranstaltungskonzeptes von Klasse 5 bis 10 und das Bemühen von vielen Schülerinnen Geld für Schulaktivitäten anzusparen. Kuchenverkäufe an der Schule, der Verkauf von Selbstgebasteltem oder die Einrichtung eines speziellen Sparbuches sind geeignete Möglichkeiten.

Die Erfahrung zeigt, dass gerade die außerunterrichtlichen Veranstaltungen in einem hohen Maß zur Identifikation mit der Schule beitragen, entscheidend Schülerinnen motivieren und den Schulalltag inhaltlich und atmosphärisch ergänzen.

auV an St. Klara auf einen Blick

Klasse 5 Klaratage
Klasse 6 Orientierungstage im Kloster Sießen
Klasse 7 Schullandheimaufenthalt zur Stärkung der Klassengemeinschaft Bsp: Schullandheim Allgäu
Schullandheim Albläufer 7a/2008
Klasse 8 Sprachstudienfahrt England
Klasse 9 Dachau-Lehrfahrt, Besinnungstage
Klasse 10 Landtag Stuttgart,
Kohlekraftwerk Heilbronn, Lehrfahrt
Besinnungstage
Studienfahrt Rom-Assisi
Lehrfahrt
Weitere außerunterrichtliche Veranstaltungen Römermuseum,
jüdische Gedenkstätten,
Sporttag,
Bauernhofmuseum,
Schloss Ludwigsburg,
Wandertag,
Tierheim,
Staatsgalerie/Planetarium in Stuttgart u.a.m.
Freie Angebote
Theater- und Konzertfahrten u.a.m.
Eingangsklasse (Klasse 11) Einwöchige Fahrt nach Assisi
Bewerbertraining
kfm. Praktikum, Praktika in sozialen Einrichtungen
Betriebsbesichtigungen
Jahrgangsstufen 1 und 2 Studienfahrten
Vorbereitung auf Studium und/oder Beruf
(Studienbotschafter, Studienberatung, allg. Studientag)